Gemmotherapie, die geballte Kraft aus jungen Blütenknospen

 

Bis vor kurzem galt die Gemmotherapie als Geheimtipp. Heute haben die Knospenmazerate viele Anhänger und zählen zu den Erfolgsgeschichten der Komplementärmedizin. 

Die Gemmotherapie ist eine Form der Phytotherapie, die sich aufgrund ihrer sanften und effizienten Wirkung auszeichnet. Gemmo ist lateinisch und bedeutet Knospe. In den jungen Knospen und Triebspitzen befinden sich alle Informationen, die später das Wesen der Pflanze ausmachen.

Sie erfahren die Grundlagen der Gemmotherapie, ihr Einsatzgebiet und lernen die verschiedenen Knopsenextrakte kennen.

 

Montag, 22.06.2020 um 20 Uhr (1,30 Stunden) 

Dienstag 23.06.2020 20 Uhr (1,30 Stunden)  99 Euro